Symbole und Farben in afrikanischen Kleidern

Afrika ist ein Kontinent, der reich an verschiedenen Sprachen und Menschengruppen ist. Der Kleidungsstil vieler afrikanischer Länder hat eine reiche Geschichte, die Jahrtausende zurückreicht. Heutzutage kann man Afroamerikaner sehen, die beschlossen haben, ihren Stil zu verbessern und ihr Erbe zu feiern, indem sie diese Kleidung tragen. Kleidungsdesigns sind ein Spiegelbild der afrikanischen Kultur, aber es ist auch wichtig, die Farben und Symbole zu verstehen, die sie schmücken.

Afrikanische Kleidung aus den kombinierten Farben Rot, Gold und Grün repräsentiert die Farben der Streifen der äthiopischen Flagge. Die Kombinationen aus Schwarz, Grün und Gold repräsentieren auch die Farben der Flagge des Afrikanischen Nationalkongresses. Die Kente-Leinwand ist bekannt für ihre leuchtenden Farben und Muster und wird oft als Symbol des afrikanischen Kontinents angesehen.

Fulani-Frauen tragen hell fließende, robenartige Kleidung und goldene Creolen, die ihren Stil und ihre Region kennzeichnen. In jedem Teil Afrikas spiegeln der Stil und die Farben der Kleidung wider, wer Sie sind und woher Sie kommen. In einigen Teilen Nigerias gilt Rot beispielsweise als bedrohliche Farbe, die nur Bosse tragen können. Farbe soll das Böse fernhalten. In anderen Bereichen steht die rote Farbe für Erfolg oder Leistung. Adinkra-Tuch wird normalerweise bei Beerdigungen und Abschieden getragen. Der dunkle Adinkra-Stoff in Ziegelrot, Braun oder Schwarz symbolisiert den Tod. Alternativ wird zu festlichen oder fröhlichen Anlässen knallbuntes Adinkra-Gewebe in Weiß, Gelb oder Blau getragen. Adinkra-Tuch ist in Ghana auch heute noch sehr beliebt.

Die Kente-Leinwand von Fante aus Ghana hat viele verschiedene Designs und Farben mit unterschiedlichen Bedeutungen. Rot ist ein Symbol für Blutvergießen und wird oft bei politischen Versammlungen und Versammlungen getragen. Grün steht für Fruchtbarkeit und Sie können sehen, dass es oft von einem jungen Mädchen in der Jugend getragen wird. Weiß symbolisiert Reinheit oder Sieg. Gelb steht für Reife oder Ruhm, und Häuptlinge tragen oft diese Farbe. Blau symbolisiert Liebe und Schwarz steht für das Altern.

Das Wissen um die symbolische Bedeutung von Farbe und Design in afrikanischer Kleidung hilft einem, die Kultur und die reiche Geschichte afrikanischer Stile, die wir heute finden, besser zu verstehen. Was auch immer Ihre ethnische Herkunft ist, Sie können einen afrikanischen Stil finden, der Ihre Identität und Ihren guten Geschmack widerspiegelt. Es gibt viele Möglichkeiten, aber Abwechslung und Qualität sind für Sie da, also genießen Sie es.



Source by Shayla Williams

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.